Projekt "Mein Körper gehört mir!"

Foto: S. Goerdt-Heegt

Der Jahrgang 3 und 4 nahm an dem gemeinsamen Projekt "Mein Körper gehört mir!" des Kinderschutzbundes Kreis Soest e.V. sowie der Bürgerstiftung Hellweg-Region teil. Die theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück, die das Projekt federführend leitet, bot an drei Tagen jeweils eine Unterrichtsstunde ein theaterpädagogisches Präventionsprogramm "Gegen sexuelle Gewalt" an. Es klärte über verschiedene Arten der sexuellen Gewalt auf und zeigte, wo Kinder Hilfe holen können. Orientiert an der eigenen Lebenswelt erlebten die Kinder interaktive, leicht verständliche Szenencollagen.

Spiel- und Sportfest im Buchenwaldstadion

Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt

Am 15.06.2018 fand bei sehr angenehmen Wetterbedingungen mit allen Kindern der Bernhard-Honkamp-Schule in der Zeit von 8.00 – 12.00 Uhr im Buchenwaldstadion ein großes Sport- und Spielfest statt.

Viele helfende Eltern sorgten dafür, dass die Abläufe reibungslos waren. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Helfer!

Mutter Natur als Lehrerin an der Bernhard-Honkamp-Schule

Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt

 

"Ab ins Beet" hieß es für die Kinder des 3. Jg. unter fachkundigen Blicken von Ute Buschhaus und Peter Riechert von der "Initiative Blütenreichtum" des Imkervereins Welver.

Baumpflanzaktion des 1. Jahrganges

 

Der Bauhof der Gemeinde Welver pflanzte am 20.04.2018 für jede Schulklasse, die eingeschult wurde einen Baum. Mit Hilfe der 1. Klassen wurden dieses Jahr 2 Winterlinden "Am Pferdekamp" gegenüber der Gemeindewiese gesetzt.

 

 

Kaninchen zu Besuch beim Jahrgang 2

 

 

 

Informationsabend für Eltern Vier- bis Sechsjähriger der Welveraner Grundschulen

 

Am 15. März 2018 fand der Informationsabend für die Eltern der Vier- bis Sechsjährigen der Welveraner Grundschulen in der Aula der Bernhard-Honkamp-Schule statt. An diesem Abend stellten die Leitungen der Welveraner Kindertagesstätten die der Arbeit in den Kindergärten zugrundeliegenden Bildungsbereiche vor. Anschließend informierten die Schulleiterinnen Frau Plaßmann (Bernhard-Honkamp-Schule) und Frau Markus (Grundschule Borgeln) über den Ablauf der Schulanmeldung und stellten vor, was ein Kind bei der Einschulung können sollte. Schließlich wurden die Eltern selbst aktiv und erarbeiteten eine unglaubliche Menge an Fördertipps von Eltern für Eltern. Vielen Dank dafür! Die Tipps in gut lesbarer Form finden sie hier.

Besuch der Stadtbücherei in Soest

Foto: S. Goerdt-Heegt

Die Stadtbücherei in Soest war das Ziel der jungen "Bücherwürmer" aus der Klasse 4a. Gemeinsam mit Klassenlehrerin Frau Niestradt-Bietau informierten sich die Mädchen und Jungen ausführlich bei Mitarbeiterin Eva Edelmann über alle Abläufe und das Angebot des Hauses, bei einer "Stadtbücherei-Rally" mit acht Stationen.

Garten AG

vorher
vorher

Die Garten-AG der Schule und der OGS gestalten zusammen mit Frau Schreiber den Innenhof neu.

Als erstes ist die Kräuterspirale dran. 

Hallenfußballturnier der Grundschulen 2018

Foto: J. Grabowski

Am 20.02.2018 fand die Vorrunde der Grundschulmeisterschaften im Hallenfußball des Kreises Soest in der Sälzer-Grundschule Bad Sassendorf statt.

Leider reichten die Ergebnisse nicht für ein weiter kommen. 

HELAU - Karneval an der Bernhard-Honkamp-Schule

Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt

Das Kinderprinzenpaar Celina I. und Julian II. sowie das Welveraner weibliche Dreigestirn Prinzessin Tinna I., Marie I. und Hannah I. besuchten uns mit der Tanzgarde des SV-Welver.

Um 9:15 h gab es ein unterhaltsames Programm für den Jahrgang 1-2 und um 10:00 h für den Jahrgang 3-4. 

 

(weitere Bilder sind unter der Rubrik "Veranstaltungen" zu finden)

Die Klasse 4b und 4c besuchten am 24.01.2018 das Planetarium in Münster.

 

 

Adventsbacken der Klasse 4a

Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt

Päckchenspende für die Soester Tafel

Foto: S. Goerdt-Heegt

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3b brachten am 08.12.2017 sehr viele Päckchen zur Soester Tafel. Diese Päckchen, gefüllt mit Lebensmitteln und Drogerieartikeln, haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3b mit Ihren Eltern zusammen gepackt.

Anschließend ging es noch in den St.-Patrokli-Dom und auf den Soester Weihnachtsmarkt.

Nikolaus zu Besuch beim Jahrgang 1

Klasse 1a
Klasse 1a
Klasse 1b
Klasse 1b

Am 06.12.2017 bekam der 1. Jahrgang unserer Schule Besuch vom Nikolaus. Die Schülerinnen und Schüler sangen ihm Weihnachtslieder vor. Zur Belohnung gab es für jeden ein Stutenkerl. 

Die Stutenkerle wurden vom Förderverein der Schule gespendet. 

Verkehrspuppenbühne der Kreispolizei

 

Am 21.11.2017 bekamen die Kinder des 1. Jahrganges Besuch von der Kreispolizei.

Mit der Verkehrspuppenbühne in der kleinen Turnhalle vermittelten die Polizisten auf unterhaltsame Weise den Kindern, das richtige und sichere Verhalten im Straßenverkehr.

Aktionstag des Judo Clubs Welver für den Jahrgang 1

Klasse 1a

Am 08.11.2017 durften die Schülerinnen und Schüler des 1. Jahrganges eine Schnupperstunde unter Leitung von Peter Riechert, 1. Vorsitzender und Trainer des JC Welver, erleben und bekamen einen praktischen Einblick in die Welt des Judos.

4. Umwelt-Wandertag am 18.10.2017

Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt

Ein voller Erfolg war der vierte Umwelt-Wandertag der Bernhard-Honkamp-Schule in Welver. Voller Begeisterung machten sich die Kinder, Lehrer und begleitenden Eltern auf den Weg und sammelten Müll und Unrat am Wegesrand, der dann - zentral an der Schule gesammelt - von Mitarbeitern des Bauhofs entsorgt wurde.

Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt

Trotz aller Arbeit war aber noch immer Zeit zum Spielen zwischendurch.

Nach getaner Arbeit gab es dann ein Picknick mit Bockwurst, Brötchen, Obst und Gemüse (Schulobst) an der Schule. Viele fleißige Helfer hatten dies möglich gemacht.

Ein besonderer Dank gilt der Spendenbereitschaft der Sparkasse Soest und der Firma Mon€yDoc.

Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt

Herzlich willkommen hießen Kinder und Kollegium der Bernhard Honkamp Schule in Welver am 10. Oktober 2017 alle Schulanfänger, die im Sommer 2018 eingeschult werden. Kinder, Eltern, Geschwister, Verwandte und alle anderen Interessierten hatten die Gelegenheit, am „Tag der offenen Tür“ in der Zeit von 14.30 – 17.30 Uhr Schule zu erleben und die Klassen und Betreuungsräume zu besichtigen.

 

Kinder der Jahrgangsstufe 4 führten „Hausführungen“ um 15.30, 16.00 und 16.30 Uhr durch. Gleichzeitig bestand die Möglichkeit zur Schulanmeldung für das kommende Schuljahr.

 

Das Kollegium der Schule und die Betreuungskräfte standen zur Verfügung, um Fragen „Rund um Schule“ zu beantworten und zu informieren. Für das leibliche Wohl wurde ebenfalls gesorgt.

 

Schulleitung, Kollegium und die Schülerinnen und Schüler der Bernhard Honkamp Schule freuten sich über viele Interessierte!

Waldjugendspiele der Klassen 4 a und 4 b

Foto: S. Goerdt-Heegt

Seit dem Jahr 2000 richtet das Liz gemeinsam mit dem Forstamt Soest-Sauerland, der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und der Kreisjägerschaft Soest die Waldjugendspiele (WJS) für den Kreis Soest aus. Die Waldjugendspiele (WJS) richten sich an alle 4. Klassen des Kreises. Dabei gilt es, im Klassenverband ohne Wettkampfcharakter an 14 Stationen den Lebensraum Wald hautnah kennenzulernen.

Bei guten Wetterbedingungen nahm am 20.09.2017 auch der Jahrgang 4 der Bernhard-Honkamp-Schule an den Waldparcours auf der Günner Hude teil. Begeistert ordneten die Kinder Blätter entsprechenden Bäumen zu und untersuchten Tierspuren. Jäger und Förster informierten die Kinder über heimische Waldtiere und beantworteten viele neugierige Fragen. Die Riech-, Fühl-, Hör- und Probierstationen beeindruckten die Kinder ebenfalls.

50 neue Schulanfänger

Foto: S. Goerdt-Heegt

 

Am 31. August 2017 war es für 50 Schulanfänger soweit! Sie durften nun auch endlich in die Schule.

Nach einem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Kirche begrüßte die Schulleiterin Cornelia Plaßmann die Kinder in der Zweifachhalle der Bernhard-Honkamp-Schule Welver. 

Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt
Foto: S. Goerdt-Heegt

Der Schulchor "Die Klangzauberer" begrüßte die Kinder mit dem Bernhard-Honkamp-Schullied und danach führten die Schülerinnen und Schüler des zweiten Jahrganges vor, was sie in nur einem Jahr Grundschule alles gelernt hatten.

Anschließend ging es mit den jeweiligen Klassenleitungen zur ersten Unterrichtsstunde in die Klassen.

In  der Zwischenzeit konnten sich die begleitenden Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde der Kinder beim Elternkaffee des 4. Jahrganges in der kleinen OGS stärken.

 

 

 

Klasse 1a
Klassenlehrerin: Frau Grauer
(Foto: S. Goerdt-Heegt)
Klasse 1b
Klassenlehrer: Herr Diemel
(Foto: S. Goerdt-Heegt)

 

 

Drucken