Die Bernhard-Honkamp-Schule hat sich für das EU Schulobstprogramm beworben und eine Zusage erhalten. Das heißt, dass wir auch wieder im Schuljahr 2018/19 die Schülerinnen und Schüler dreimal wöchentlich kostenlos mit frischem Obst und Gemüse versorgen können (die Helferliste zum Eintragen und Mitnehmen befindet sich in der Küche der Kleinen OGS).

 

Seit Anfang des Schuljahres 2016/17 werden wir vom Bioland-Hof Hubertus Holtschulte aus Welver-Illingen beliefert.

 

Allgemeine Einzelheiten zum EU Schulobstprogramm können sie der Homepage www.schulobst.nrw.de entnehmen. 

Drucken